Menu
K
P

Radltour zum Schulmuseum am 25.07.2019

Steinberger (kdfb) am 25 Jul 2019

Siegfried Christl mit der Frauenbundgruppe

Bild LZ, A. Fleischmann

whatsapp-image-2019-08-01-at-07.30.19.jpgwhatsapp-image-2019-08-01-at-07.33.29.jpg

Lebendiges Museum

Der Frauenbund hatte sich vergangene Woche auf den Weg nach Ahrain ins Schulmuseum gemacht. Siegfried Christl  begrüßte die kleine Gruppe und startete sofort mit seinen Erklärungen zum Schulunterricht vor über 100 Jahren. Dass die anwesenden Frauen in den Schulbänken wie wohlerzogene Schüler zu grüßen sowie sich vorschriftsmäßig und anständig zu melden hatten, veranschaulichte die damals herrschende Zucht und Ordnung. Verdeutlicht wurde dies auch beim Durchlesen der Schulordnung. Weiter ging es bei der Führung im nächsten Klassenzimmer, dort durfte jede mit einem Griffel auf der Schiefertafel die altdeutsche Schrift üben. Michael Gruber, der diese Schreibweise auf der großen Tafel zeigte, hatte auch noch eine Überraschung vorbereitet: in einem weiteren Zimmer warteten bereits eine echte Gänsefeder mit Tintenfaß auf jeden Gast. Ob Schulranzen, Rechenmaschine, Setzkasten oder Schreibhefte aus vergangenen Zeiten - alles ist mit viel Liebe zum Detail im Museum ausgestellt. Die Zeit verging wie im Flug, so daß einige Damen den Wunsch äußersten an einem Öffnungssonntag wiederzukommen um die zahlreichen noch nicht gesichteten Ausstellungsstücke anzusehen. Frauenbundvorsitzende Andrea Fleischmann bedankte sich herzlich bei Siegfried Christl und Michael Gruber, die beide mit humorvollen Geschichten, umfangreichem Wissen und einer sehr interessanten Führung das "verstaubte" Schulmuseum zum Leben erweckt hatten.

Bericht LZ, A. Fleischmann

zurück

Sie möchten uns kennenlernen?
 
Gerne können Sie die Veranstaltungen 
des Frauenbund Essenbach unverbindlich besuchen

…deshalb bin ich beim FRAUENBUND

 
Ganz egal ob man Familienfrau oder alleinstehend, berufstätig oder ehrenamtlich engagiert ist, bei dem Seminarangebotdes Frauenbundes ist wirklich für jede etwas dabei. Ich habe gerade ein Seminar über den Umgang mit Konflikten besucht. Erste Erfolge merke ich schon beim Diskutieren mit meinem 17-jährigen Sohn.
ein Frauenbundmitglied

Siegfried Christl mit der Frauenbundgruppe

Bild LZ, A. Fleischmann


 

 
Zum Download der Aktuellen Engagiert

klicken Sie bitte auf das Bild.