Menu
K
P

Jahresausflug Fuchsiengärtnerei und Schloss Schleißheim am 20.07.2019

Steinberger (kdfb) am 24 Jul 2019

Frauenbundfrauen mit Gärtnerin Rosi Friedl

Foto LZ, A. Fleischmann

20190723_063057.jpgwhatsapp-image-2019-07-20-at-18.24.14.jpgwhatsapp-image-2019-07-20-at-18.24.15-2.jpgwhatsapp-image-2019-07-20-at-18.24.15.jpgwhatsapp-image-2019-07-20-at-18.24.16.jpgwhatsapp-image-2019-07-20-at-18.24.17-2.jpgwhatsapp-image-2019-07-20-at-18.24.17-3.jpgwhatsapp-image-2019-07-21-at-13.29.36.jpg

Bericht LZ, A. Fleischmann

Herrliche Fuchsien und prächtiges Schloß

Beim Essenbacher Frauenbundausflug am letzten Samstag konnten die

Teilnehmerinnen hunderte verschiedener Fuchsiensorten in der Gärtnerei

Rosie Friedl bei Markt Indersdorf bewundern. Zu Beginn hatte Rosi Friedl

interessantes zu Standort, Pflege, Vermehrung und passendem

Winterquartier erklärt. Überrascht waren viele Teilnehmer, dass es inzwischen

auch winterharte Sorten gibt, die zwar spät mit ihrer Blüte starten, dann aber

von Juli bis November mit Ihrer Blütenpracht erfreuen. Weiter ging es zur

Basilika am Petersberg bei Erdweg. Eine der ältesten romanischen

Sakralbauten Altbayerns. Nach dem hervorragenden Mittagessen beim

Bauernhof-Cafe Bumbaur führte der Ausflug noch zum Schloß Schleißheim.

Die Führung durch das Neue Schloss mit seinen barocken Prunkräumen war

gespickt mit heiteren Vergleichen zur Neuzeit und zeigte interessante Einblicke in das

Leben am Hofe. Zum Abschluß konnten sich die Damen im schattigen

Biergarten oder der naheliegenden Eisdiele mit Getränk und Eiskaffee

erfrischen. Ein herrlicher Tag ging zu Ende und auf der Heimfahrt wurden

die Organisatorinnen für die gute Planung und Durchführung  allseits gelobt.

 

zurück

Sie möchten uns kennenlernen?
 
Gerne können Sie die Veranstaltungen 
des Frauenbund Essenbach unverbindlich besuchen

…deshalb bin ich beim FRAUENBUND

 
Als ich damals neu zugezogen bin, habe ich mich anfangs wirklich einsam gefühlt – bis ich den Frauenbund entdeckt habe. Dort habe ich viele tolle Frauen kennengelernt, mit denen ich lachen, lernen, feiern und kreativ sein kann.
ein Frauenbundmitglied

Frauenbundfrauen mit Gärtnerin Rosi Friedl

Foto LZ, A. Fleischmann


 

 
Zum Download der Aktuellen Engagiert

klicken Sie bitte auf das Bild.